[HOME]  --  [Martin Schüle]  [Lebenslauf]  [Projekte]  [Profil]  
Martin Schüle im Projekt 'IBS'
Berater in Grobkonzeption und Anforderungsanalyse
Zeitraum:
  • 03/2007 bis 08/2008
Einsatzort:
  • DB Systel, Frankfurt
Projektziel:
  • Erstellung des Grobkonzepts und Erhebung der Anforderungen für ein integriertes Bereitstellungssytem (IBS) der DB Regio AG und DB Fernverkehr AG
Projektgröße:
  • 10
Position:
  • Business-Analyst
Aufgaben:
  • Erarbeitung der Prozesse der Bereitstellung und systematische Erhebung der Anforderungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Pilot-, Prozess-, Schnittstellen-, Anforderungs- und Abstimmungsworkshops
  • Erstellung von Unterprozess-, Geschäftsvorfall-, Anwendungsfall- und Schnittstellenbeschreibungen
  • Dokumentation des Gesamtprozesses, der Unterprozesse und der Geschäftsvorfälle mit der UML
  • Dokumentation der Anforderungen
  • Erstellung des Fachklassenmodells mit der UML und Beschreibung der Fachklassen
  • Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Erstellung von Präsentationen
  • Erstellung statistischer Auswertungen
  • Studie zum Einsatz des Verfahrens EDITH für weitere Personale des Personenverkehrs
  • Durchführung einer Marktanalyse zur Bewertung der Marktsituation für Bereitstellungssysteme
Erfahrungen mit:
  • EnterpriseArchitect
  • EA-Templates
  • Word
  • Powerpoint
  • Excel
  • Visual Basic for Application (VBA)
  • ClearCase
  • Lotus Notes
  • OOA/OOD
  • Design Patterns
Plattformen:
  • Windows XP
[Zurück]

 
[HOME]  [Datenschutzverordnung]  [Impressum]  [Seitenanfang]  [Zurück]